50th Anniversary

50-Jahrfeier der Schweizerischen Vereinigung für Politikwissenschaft (SVPW) Fragmentierte Macht, verflochtene Macht: „Multilevel Governance“ als Herausforderung an die Schweizer Politik(wissenschaft)  25.11.2009

Programm
17.15h
Eröffnung und Begrüssung
Prof. Dr. Christiane Schildknecht, Dekanin der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern
Prof. Dr. Simon Hug, Université de Genève, Präsident der SVPW/ASSP

17.25 – 17.45h
Un aperçu sur l’évolution de la science politique et de l’ASSP depuis ses débuts
Prof. Dr. Bernard Voutat, Université de Lausanne

17.45 – 18.10h Festansprache
Prof. Dr. Adrienne Héritier, Europäisches Hochschulinstitut, Florenz
"Multi-level governance: neue Forschungsperspektiven für die Politikwissenschaft"

18.10 – 18.35h Festansprache
Staatssekretär Michael Ambühl, Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten (EDA)
„Multi-level Governance als Herausforderung in der Aussenpolitik“
anschliessend
Podikumsdiskussion unter Moderation von Stephan Klapproth mit
- Prof. Dr. Adrienne Héritier (Europ. Hochschulinstitut Florenz)
- Prof. Dr. Pascal Sciarini (Université de Genève)
- Prof. Dr. Hanspeter Kriesi (Universität Zürich)
- Staatssekretär Michael Ambühl (EDA)
- Regierungsrätin Dr. Heidi Zgraggen (Kanton Uri)


19.30 h Apéro