Edition 2023: Der Föderalismuspreis geht in die 10. Runde!

Mit dem Föderalismuspreis 2023 prämiert die ch Stiftung zum 10. Mal eine Person oder Organisation, die sich für Vielfalt und Zusammenhalt in der Schweiz einsetzt: politisch, gesellschaftlich, wissenschaftlich oder kulturell. Die Preisträgerin, der Preisträger wird in einem offenen Verfahren von einer Jury aus Politik und Zivilgesellschaft bestimmt und erhält 10 000 Franken!

Worauf warten Sie? Bewerben Sie sich oder nominieren Sie jemanden bis am 28. Februar 2023 via Onlineformular.